Lerntherapie-koeke

Traumeel hilft bei Beschwerden der Vierbeiner

Jeden Tag, wenn ich von der Arbeit komme, dann gehe ich erst mal mit meinen zwei Hunden. Sie sind ein sehr großer und unglaublich wichtiger Teil meines Lebens. Mein Mann lebt nicht mehr und meine Tochter hat viele eigene Probleme. Daher bin ich sehr auf meine geliebten Hunde fixiert. Sie sind sehr gut auf mich und meinen Alltag eingestellt. Ich arbeite in der Pflege und muss in der Regel fünf Mal die Woche für acht Stunden arbeiten. In dieser Zeit sind meine beiden sehr geduldig und warten darauf, dass Auto vor der Tür in die Einfahrt reinfahren zu hören. Auch nach all den Jahren nimmt das Verrücktsein und die Freude auf mein Wiederkommen nicht ab. Das ist ein wunderbares Gefühl und mit Sicherheit können das viele Hundebesitzer mit mir teilen. Umso schwieriger wird es, wenn die Tiere erkranken, denn dann erkrankt man mit. So ist es zumindest immer bei mir. Beide Hunde sind nun schon etwas älter und auch bei ihnen erscheinen die Altersbeschwerden und man kann die Zeit einfach nicht aufhalten. Wir Menschen können das ganz augenscheinlich auch nicht, doch es gibt viele Tricks und Tipps, sowie sehr gute Mittel, die die Beschwerden lindern und den Alterungsprozess mit all seinen Nebenwirkungen erleichtern.

 

Traumeel kommt bei mir an erster Stelle wenn es um Medikamente geht

Mit der Zeit versteht man auch, wie man am besten mit seinem Tier umgeht, wenn es Schmerzen hat und leidet. Meine beiden haben es mir immer mitgeteilt auf ihre jeweilige Art. Das ist sehr berührend zu beobachten. Ich erkenne immer sofort, wenn sie leiden und sich nicht wohlfühlen. Vor allem, wenn sie Schmerzen haben. Der eine zieht sich dann immer ganz zurück. Deswegen finde ich es enorm wichtig, als Besitzer die richtigen Mittel und Wege zu haben, um dem Tier eine schnelle Linderung zu verschaffen.

 

Zusammen schafft man es

Wenn man gut zusammen harmoniert, dann schafft man auch den Alltag zu bestehen, vor allem wenn Mensch oder Tier erkrankte. Ich habe in Traumeel den allerbesten Begleiter für solche Situationen gefunden und möchte dieses Produkt auf keinen Fall mehr missen. Es hilft Tieren mit Bewegungsproblemen zum Beispiel hervorragend. Das ist bei uns der Fall und seit ich es regelmäßig anwende, hat mein Hund eine deutliche Linderung der Schmerzen und Erleichterung in der Bewegung erfahren. Es fällt ihm nicht mehr so schwer, aufgrund der Schmerzen sich normal zu bewegen. Auf rein pflanzlicher Basis eine rießengroße Wirkung.